Arizona-Trainingsraumprogramm

Arizona-Trainingsraumprogramm

Inzwischen ist nach erfolgtem Umbau der bisherige Arizona-Raum (E 102) wieder zugänglich. Hier wird nicht für die Wüste in Arizona trainiert, sondern Sozialverhalten im schulischen Bereich. Die wichtigste Regel lautet: Jede Person hat das Recht auf ungestörten Unterricht (gilt also gleichermaßen für Mitschüler –  wie für Lehrkräfte). Seit 2006 werden deshalb Schüler, die Unterricht in irgendeiner Form stören oder verhindern, in den Trainingsraum geschickt.

Neu  in den Katalog der Störungen aufgenommen sind:

Wiederholtes unentschuldigtes Zuspätkommen zum Unterricht und wiederholtes Vergessen der Unterrichtsmaterialien.

Die Regelungen wurden für 2016/17 weiterentwickelt: