31 Mrz 2014

Englische Austauschschüler in Walldorf

24 Schüler und Schülerinnen des Westwood College in Leek waren vom 17. – 24. März 2014 zu Besuch in Walldorf. Begleitet wurde die Gruppe von den englischen Lehrern Miss Jayne Adams und Mr. Marc Warrington.

 

Nach später Ankunft am Abend stand am folgenden Tag zunächst einmal das gegenseitige „Beschnuppern“ der englischen und deutschen Schüler und Kennenlernen der Theodor-Heuss-Realschule im Vordergrund.
Am Mittwoch durften die englischen Schüler bei einer Schlossführung und einem Rundgang durch die Altstadt Heidelberg kennenlernen.  Einige nutzten  die Gelegenheit, um sich mit Souvenirs oder einer typisch deutschen Brezel zu versorgen.
Am Tag darauf meinte es der Wettergott besonders gut. Bei strahlendem Sonnenschein und fast sommerlichen Temperaturen fuhren die englischen und deutschen Schüler zur Landeshauptstadt Stuttgart mit Besuch des beeindruckenden Mercedes-Benz-Museums und der Stuttgarter Innenstadt.
Nach gemeinsamem Trommeln, Pizzabacken und Kegeln ging es gut gelaunt ins Wochenende. Die Gastgeber boten ihren Austauschpartnern hier so allerhand, wie z.B. Schlittschuhfahren, das Technoseum in Mannheim oder einen Ausflug in den Schwarzwald.  An dieser Stelle vielen Dank an alle Gastfamilien! Ohne sie wäre dieser Austausch nicht möglich!
Am Montag hieß es nach einem „typisch deutschen“ Unterrichtsvormittag und Kunst-Unterricht für die Engländer leider schon Abschied nehmen.
Nach vielen tollen Eindrücken und persönlichen Erfahrungen mit neu gewonnenen Freunden freuen sich alle schon auf den Gegenbesuch im Juni in Leek.  Besonders die deutschen Schüler sind schon sehr gespannt, was sie dort erwartet.

Wir möchten uns im Namen aller Beteiligten beim Freundeskreis der Realschule und der Stadt Walldorf für die finanzielle Unterstützung des Austauschs  bedanken.

DSC04187

DSC04203

DSC04211

[zum Anfang]