07 Okt 2016

Feierliche Eröffnung der Talent Company

Die Strahlemann Talent Company ermöglicht für die Berufsorientierung einen eigenen Fachraum, in dem gezielt alle Aktivitäten rund um die Berufsorientierung, Berufswahl, Bewerbungsphase und mehr gebündelt werden. Die Vernetzung zwischen Schule und Ausbildungsbetrieben wird hier vorbildlich initiiert. Betriebe, die Ausbildungsplätze besetzen, können sich auf vielfältige Weise einbringen – zum Beispiel mit Workshops und Vorträgen oder mit einer Präsentationsfläche zu ihren Ausbildungsberufen. So können die Schüler direkt in Kontakt mit möglichen Arbeitgebern treten. Zugleich können die Unternehmen dem spürbaren Fachkräftemangel entgegenwirken und frühzeitig die Talente von morgen erkennen und fördern. Weitere Informationen zum Konzept unter: www.strahlemann.org

Möglich wurde der neue Fachraum der Strahlemannstiftung in Walldorf dank der großzügigen Unterstützung durch ABB Deutschland und die Röchling Stiftung.

An der Theodor-Heuss-Realschule konnte nun unter der Schirmherrschaft der Bürgermeisterin Frau Staab und in Anwesenheit aller Unterstützer und Vertreter aus der Wirtschaft und Bildungspartnern der Schule der neue Fachraum feierlich eingeweiht werden.

Die Strahlemann-Stiftung hat die Eröffnung auf ihrer Homepage ausführlich in einem Artikel beschrieben:

Talent Company an der Theodor-Heuss-Realschule in Walldorf eröffnet

Hier noch eine kleine Fotoshow zur Eröffnung:

 

 

 

 

 

[zum Anfang]