Ganztagsschule – Ganztagsbetreuung

Offene Ganztagsschule:

Die Theodor-Heuss-Realschule in Walldorf ist seit dem  Schuljahr 2016/17 eine „Offene Ganztagsschule“.
Dies bedeutet: Eltern entscheiden mit der Schulanmeldung, ob ihr Kind für ein Jahr am Ganztagsangebot teilnimmt.

Bei Anmeldung ist die Teilnahme aus Gründen der Planungssicherheit für ein Schuljahr verbindlich.

Es besteht kein Anspruch auf einen Platz in einer Ganztagsklasse. Die Vergabe erfolgt entsprechend der vorhandenen Plätze durch die Schulleitung. Eine Anmeldung für das Ganztagsangebot gilt bis auf weiteres. Eine Abmeldung kann nach Rücksprache mit der Schulleitung nur zum Ende eines Schuljahres erfolgen.

Im Schuljahr 2017 / 2018 haben wir in Klasse 5 und Klasse 6 unterschiedliche zeitliche Strukturen. Eine genaue Beschreibung befindet sich auf folgenden Dokumenten:

Klasse 5

Information Ganztagsangebot der Schule 17 18 5. Klasse (Homepage)

Klasse 6

Information Ganztagsangebot der Schule 17 18 6. Klasse (Homepage)

 

Am 07.12.17 findet für alle interessierten Eltern ein „Offener Nachmittag“ statt. Um 15.45 Uhr freuen sich die Kinder über den Besuch ihrer Eltern im offenen Raumkonzept. Danach wird die Leitung in der kleinen Aula die wichtigsten Informationen präsentieren, um schließlich mit Ihnen Ideen auszutauschen. Eine schriftliche Einladung dazu erhalten alle Eltern rechtzeitig.

 

Zuständig für die Ganztagsbetreuung der Schule ist Frau Jeanette Schuhmacher.

Telefon: 06227 – 35 2230
Jeanette.Schuhmacher@walldorf.de