28 Sep 2017

Jahrmarkt der Berufe am 25.10.17

 

 

Am Mittwoch, dem 25.10.2017, findet bereits zum 22. Mal der von der Theodor-Heuss-Realschule in Kooperation mit der Stadt Walldorf organisierte „Jahrmarkt der Berufe“ statt. Diese Ausbildungsmesse ist eine Besonderheit in der Region, da hier alljährlich Schülerinnen und Schüler im Rahmen eines Projekts (WVR) in großen Teilen an der Organisation beteiligt sind. Dieses Jahr übernimmt die Klasse 8e gemeinsam mit Herrn Venske  und Frau Emmerling die Rolle des Gastgebers. Lara Bauermann und Sora Kolb aus der 8e haben auch das neue Logo und das Plakat des diesjährigen Jahrmarktes entworfen.

Ziel der Veranstaltung ist es, Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 8 bis 10 aller Schularten mit potentiellen Arbeitgebern aus der Region zusammen zu bringen. Auch  weiterführende Schulen nutzen die Gelegenheit sich vorzustellen. Außerdem werden an vielen Ständen auch spezielle Angebote für Abiturienten (z.B. BA-Studiengänge) vorgestellt.

Alle Interessierten, Eltern, Lehrkräfte und vor allem Schülerinnen und Schüler aller Schularten aus Walldorf und Umgebung sind eingeladen zwischen 16.00 Uhr und 18.30 Uhr zur Sporthalle des Schulzentrums Walldorf zu kommen. Dort werden dieses Jahr wieder 54 Unternehmen und Institutionen über berufliche Möglichkeiten, Anforderungen, Inhalte und Zukunftschancen verschiedener Ausbildungsberufe informieren und auch zum persönlichen Gespräch bereitstehen. Die Aussteller präsentieren verschiedenste Ausbildungsberufe vom Augenoptiker bis zum Zimmermann. Selbstverständlich werden die Schüler der Klasse 8e auch für das leibliche Wohl ihrer Gäste sorgen.

Hier schon einmal der Flyer mit allen Ausstellern zum Download:

Flyer Jahrmarkt 2017

Flyer Rückseite 2017

 

[zum Anfang]