21 Dez 2017

Jugend trainiert für Olympia Schwimmen

Jugend trainiert für Olympia Schwimmen 

Mädchenmannschaft 1. Kreismeister!

Wie jedes Jahr konnte die Theodor-Heuss-Realschule wieder eine Mädchenmannschaft im Wettkampf III/Ergänzung (Jahrgang 2002 und jünger) zum Kreisfinale in den Olympiastützpunkt Heidelberg schicken.

Am 12.12.17 ging es  mit 10  Schülerinnen von Klasse 5-9 nach Heidelberg. Die Mädchen mussten in fünf Wettkämpfen starten: 50 m, Brust, 50 m Rücken, 50 m Freistil, eine Brust- und eine Freistilstaffel.

Dieses Jahr traten wir mit einer stark verjüngten Mannschaft an und dementsprechend groß war die Aufregung vor dem Wettkampf.  Aber die Walldorfer Realschülerinnen nutzten ihre Chance und wurden 1. Kreismeister!

Somit konnte sich die Mannschaft für das RP-Finale qualifizieren, das in Karlsruhe stattfinden wird. Wir gratulieren ganz herzlich zu diesem Erfolg.

Ein großer Dank geht an die Eltern, die wieder bereitwillig Fahrdienste übernommen haben, und an unsere drei Kampfrichter Malte, Jonas und Jan.

[zum Anfang]