18 Dez 2016

Jugend trainiert für Olympia Schwimmen Kreisfinale

Jugend trainiert für Olympia Schwimmen 

Jungen- und Mädchenmannschaft 1. Kreismeister!

Auch dieses Jahr konnte die Theodor-Heuss-Realschule sowohl eine Jungen- als auch eine Mädchenmannschaft im Wettkampf III/Ergänzung zum Kreisfinale in den Olympiastützpunkt Heidelberg schicken.

Am 14.12.16 ging es dann mit 14 Schülern und Schülerinnen von Klasse 5-10 nach Heidelberg. Beide Mannschaften mussten in fünf Wettkämpfen starten: 50m Brust, 50m Rücken, 50 m Freistil, eine Brust- und eine Freistilstaffel.

Mittlerweile sind die Mitglieder der Schulmannschaft wettkampferfahren, so dass das Kreisfinale sehr entspannt in Angriff genommen wurde.

Die Wettkämpfe und die schwimmerischen Leistungen aller Athleten waren wieder sehr hochwertig, doch das konnte unsere Mannschaften nicht schocken, sie schwammen fast nur Bestzeiten.

Die Walldorfer Realschüler und Realschülerinnen nutzten ihre Chance und wurden mit beiden Mannschaften 1. Kreismeister! Ein toller Erfolg für unsere Schule!

Wir freuen uns wieder auf das RP-Finale in Mühlacker und sind gespannt auf die Gegner, die dort auf uns warten.

Ein großer Dank geht an die Eltern, die wieder bereitwillig Fahrdienste übernommen haben, an unsere zwei Kampfrichter Niklas und Lara und an Herrn Wernisch und Frau Weber – Sie wissen schon wofür!

[zum Anfang]