22 Nov 2018

Start unserer AGs im neuen Schuljahr

Seit Oktober sind unsere Schüler und Schülerinnen des Ganztags in ihren AGs mit Motivation und Freude am Trainieren und Experimentieren.
Kreativität und Feinmotorik werden in der Film& Theater AG und der Holzwerkstatt gefördert und gefordert. Beim Sägen, Feilen und Kleben folgen die Kinder gestellten Angeboten von Frau Zab und Frau Malla und können sich frei in der Gestaltung ausleben.
Herr Haasch und Frau Buchheister setzen in der Film& Theater AG Impulse um den Umgang mit Emotionen, sowie das Bewusstsein von Körper und Ausdruck zu wecken. Es wird ein Einblick hinter die Kulissen und das künstlerische Arbeiten, sowie das hineinversetzen in verschiedene Rollen ermöglicht.
Bei uns spielt das soziale Engagement ebenfalls eine wichtige Rolle. So lernen die Kinder in der Tierpark AG von Herr Lerche und Frau Schmidt, sich für den Erhalt des Tierparks einzusetzen, indem sie dem Team unter die Arme greifen und bei täglich anstehenden Aufgaben mithelfen. Sozial ist auch die Kleine Helden AG, begleitet von Frau Schuhr und Frau Treiber. Mal wird das Altersheim von den kleinen Helden besucht, in der nächsten Woche helfen sie fleißig der Tierpark AG.
Neben simplen Dingen, wie Gemüse waschen und richtig schneiden, lernen die Kinder in der Koch-AG, geleitet von Frau Kern und Frau Kraft, einfache Rezepte, die sie ganz leicht Zuhause nachkochen können.
So wird den Kindern, die in der Schule keinen Kochunterricht haben, der Umgang und die Zubereitung von Lebensmitteln nahegebracht.
Doch nicht nur Ernährung, sondern auch Bewegung wird geboten!
In der Fußball-AG, geleitet von Herr Thürer und Herr Hofstetter, lernen die Schüler das Spielen, die Beinkoordination und das Perfektionieren ihrer Spieltaktiken,- da kommen die Kinder ganz schön ins Schwitzen!

Zum Halbjahr werden die AGs neu verteilt, sodass man sich gerne in einer neuen AG ausprobieren kann.

 

 

 

 

 

 

 

[zum Anfang]