TOP Wirtschaft, Verwalten, Recht

TOP Wirtschaft, Verwalten, Recht

Das Themenorientierte Projekt „Wirtschaften, Verwalten, Recht“ hat das Ziel, Schülerinnen und Schüler die Bedeutung der arbeitsteiligen Wirtschaft, Organisationsabläufe und Verwaltungstätigkeiten sowie die zugehörigen rechtlichen Rahmenbedingungen erleben und erfahren zu lassen.

Das Einüben von zeitgemäßer fachlicher, methodischer, sozialer und personaler Kompetenz im „Themenorientierten Projekt WVR“ befähigt die Schülerinnen und Schüler durch unmittelbare Anschauung und konkrete Erfahrung, sich auf die Lebens- und Berufswelt vorzubereiten. Sie planen im Team ein selbstgewähltes Projekt und führen dies mit schulischen und außerschulischen Kooperationspartnern durch. So erlernen sie an einem praxisorientierten Projekt Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit.
Dies kann unter anderem in Rahmen einer Schülerfirma, in Kooperation mit Eltern und anderen externen Expertinnen und Experten, sowie Wirtschaftsunternehmen im Umfeld der Schule erfolgen.

Durchgeführt wird TOP WVR in Klasse 8. Betreut, bewertet und zertifiziert wird das Projekt nach vorheriger Absprache durch die Klassenleitung oder eine andere, durch die Klassenkonferenz festgelegte Lehrkraft. Unser aktuelles Durchführungskonzept finden Sie hier:

Eine offizielle Handreichung findet man hier: